Autorenprofil: Fatima Talalini

Jay Nightwind | 01.04.13 | / |
Foto: Sira Busch

Fatima Talalini, geboren 1995 in Dortmund, ist seit 2013 in der deutschsprachigen Poetry Slam Szene unterwegs.
Sie belegte 2013 den ersten Platz des Karl-Michael-Vogler Preis, vertrat 2014 den Ruhrpokal bei den deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften im Bereich U20 in Berlin und ist NRW-U20-Vize-Meisterin 2015. Sie nahm außerdem an den NRW-Meisterschaften 2015 in Münster teil und stand bei den NRW-Meisterschaften 2016 in Bochum im Finale.
 

Fatima studiert Journalistik und Geschichte in Dortmund und Bochum.

Hier findet ihr alle Beiträge von Fatima. 

Hier findet ihr ihre Seite mit allen Terminen.







"Fatima ist eine kluge Frau, die ebenso kluge Geschichten zu erzählen weiß. Besonders an ihr ist, dass sie einen nur schwer zu erschütternden Idealismus hat, bei dem sie aber ihre Ziele mit einer fröhlichen Leichtigkeit zu vertreten weiß. Sehr ansteckend!"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir moderieren unsere Kommentare, also bitte nicht wundern, wenn nicht alles sofort zu sehen ist.